de
International
fr 
Startseite Hacklnder
Schriftsteller 1816 - 1877
druckbare
Versiondrucken
dieser Seite
 INFO  STARTSEITE AKTUELL HACKLÄNDER EHRUNGEN LITERATUR LINKS
 WERK  ROMANE WEITERES SOLDATENGESCHICHTEN BERICHTE THEATER ZEITSCHRIFTEN

LONDON 1851 (WELTAUSSTELLUNG)



Kristallpalast

Am 1. Mai 1851 wurde im neuerbauten Kristallpalast im Londoner Hyde-Park die erste Weltausstellung durch Queen Victoria eroeffnet. Über 6 Millionen Besucher kamen bis zum 11.Oktober um die beeindruckende Ausstellung und das einmalige Ausstellungsgebäude zu bewundern. Allein am meistbesuchten Tag, dem 7. Oktober, kamen fast 110.000 Besucher. Der Kristallpast stellte ein neues Kapitel der Baukunst dar, ganz aus Glas und Stahl wirkte er gigantisch in seiner Größe. 564m war lang, 124m breit, das Langschiff mittig 20m, 14m und ganz an der Seite 7m hoch, der Transept (Querschiff) 33m hoch. Auch Hackländer zählte zu den unzaehligen Besuchern und beschreibt begeistert seine Reise nach London und den Besuch der "Great-Exhibition".

London 1851 (illustriert) 1,4MB Acrobat-Reader

Es handelt sich hier um eine gekürzte Ausgabe. Schwerpunkt auf Weltaustellung und Eindrücke von der Anreise. Von Stuttgart gings ueber Heilbronn und Mainz, dann den Rhein entlang, schließlich die Ankunft in Dover und die Fahrt nach London. Das Kapitel "Kristallpalast" ist mit sieben Illustrationen versehen.

http://www.fw-hacklaender.de  © 29.12.2002    nach oben
Werbung --Wollen Sie Energiekosten sparen? http://www.baqu-energiesysteme.de
Werbung -- Ingenieurbüro Steitzer http://www.brueckenpruefung.de